Schnell abnehmen

Radikal-Diäten sind vor allem bei Menschen sehr beliebt, die sehr schnell abnehmen wollen. Dies kann verschiedene Gründe haben. Manchmal steht ein Urlaub vor der Tür und der Vorsatz, bis dahin weniger zu essen, hat nicht so gut funktioniert. Oder ein wichtiges Date oder ein besonderer Termin ist geplant, jedoch ist bis dahin nicht mehr viel Zeit für einen langsamen Abnehm-Prozess. 

Andere wollen vielleicht einfach sehr schnelle Ergebnisse erzielen und brauchen den Erfolg, um beim Abnehmen am Ball zu bleiben und um sich zu motivieren. Egal welche Gründe vorliegen, es gibt inzwischen viele verschiedene Methoden, die dafür sorgen dass man schnell abnehmen kann.

Welche Methoden gibt es?

Wer sich nicht an eine bestimmt Diätvorgabe halten möchte, kann sich ein ganz einfaches Prinzip zunutze machen, um schnell abnehmen zu können: Einfach weniger essen. Vor allem, wer fest entschlossen ist und einen starken Willen hat, kann hiermit sehr schnelle Erfolge erzielen. Man hat die Erfahrung vielleicht schon einmal gemacht, als man Magen-Darm-Grippe hatte und ein paar Tage kaum etwas essen konnte: Die Pfunde purzelten wie von selbst und man fühlte sich gleich viel dünner und leichter.

Es ist jedoch während einer Krankheit leichter, nichts zu essen, als bei Gesundheit, das muss man sich vorher klar machen. Und natürlich sollte die Nahrungsmenge nicht so stark reduziert werdenwie bei einer Magen-Darm-Grippe, denn dann würde es schnell zu Mangelerscheinungen kommen.

Wer schnell abnehmen möchte kann zum Beispiel einfach weniges essen

Wer schnell abnehmen möchte kann zum Beispiel einfach weniges essen

Erfolgreich kann zum Beispiel das Prinzip “Friss die Hälfte” (“FdH”) sein, bei dem, wie der Name schon sagt, alles, was man zu sich nimmt, einfach um die Hälfte reduziert wird. Satt wird man bei dieser Diät zum schnell Abnehmen wohl erstmal nicht, aber sie ist effektiv – wenn auch nur solange, wie das Essverhalten gleich bleibt. Wenn man nach der Diät wieder beginnt normal zu essen, dann wird das Gewicht schnell wieder den Stand wie vor der Diät haben.

Diesen Jojo-Effekt haben fast alle Diäten, mit denen man schnell abnehmen kann. Wenn es aber nur um einen bestimmten Zeitpunkt geht, an dem man ein paar Kilo weniger haben möchte, dann kann man eine solche radikale Diät zum schnell Abnehmen durchaus mal versuchen, solange die Gesundheit dabei nicht zu kurz kommt.

Nahrungsersatzmittel

Schnell abnehmen kann man auch mit Nahrungsersatzmitteln. Das sind meist Pulver, die in Milch oder Wasser angerührt werden müssen und die eine Mahlzeit ersetzen sollen. Zusätzlich empfiehlt sich natürlich immer ausreichend Sport, damit das schnell Abnehmen auch funktioniert. Vorteil dieser Mittel ist, dass sie die wichtigsten Vitamine und Mineralien enthalten, sodass es zu keinen Mangelerscheinungen kommt.

Wenn man zum Beispiel zwei von drei Mahlzeiten mit dem Pulver ersetzt, kann man garantiert schnell abnehmen, da das Pulver nur wenige Kalorien enthält.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *